Retreat / Intensiv-Woche

Vom 9.05. bis 13.05.2022

und vom 25.07. bis 29.07. 2022 finden die nächsten intensiv Wochen statt in denen nicht nur Jenseitskontakte, Aura Readings und Trance Healing geübt werden, sondern auch viel für deine Seele angeboten wird. 

Was erwartet dich als Teilnehmer in dieser Woche?

  • Gemeinsamkeit
  • Intensives Üben medial/sensitiv
  • Übungen mit dem Geistführer
  • Übungen mit Tier- Baumkommunikation
  • Eine entspannte Atmosphäre
  • Aussenpool zum mit benutzen 
  • Du kannst hier übernachten oder nach Hause pendeln (Kosten sparen) 
  • Deine Seele kann tanken
  • Du kommst mehr bei dir an
  • Du lernst dich besser kennen
  • Du lernst deine Bedürfnisse besser kennen
  • Du kommst mit deinen Hellsinnen weiter
  • Du hast Zeit für dich und mit den Anderen
  • Ein grosser Garten erwartet dich, in dem wir bei trockenem Wetter viel sein werden
  • Räume in denen wir gemeinsam kochen und essen können

 

👉 Sei dabei und tu dir Gutes!

Vom 09.05 bis 13.05 2022 findet die nächste Intensiv/Retreat Woche statt.

Es findet auch eine zweite Woche vom 25./. bis 29.07.2022 statt. Beide Wochen werden im Baselland stattfinden. (Aesch oder Waldenburg)

Du lernst vieles über dich selbst, aber auch über deine

  • Sensitivität
  • Medialität
  • Geistführer
  • Krafttiere
  • Trance
  • Trance/Healing

Diese Woche eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Sie gehört zu der Ausbildung zum sensitiv/medialen Berater dazu. Du kannst deine Ausbildung zBsp. gut mit dieser Woche beginnen. Auch unabhängig von einer Ausbildung kannst du diese Woche für dich nutzen um dich weiter zu entwickeln oder zu beginnen dich mit dir und deinen Hellsinnen auseinander zu setzen. Auch das Thema Natur wird sehr im Mittelpunkt stehen. Wer möchte, kann Abends Spiele im Garten am Feuer sitzen, musizieren und trommeln usw. 

Auch die Umgebung wird erkundet werden und wir werden uns mit Baumkommunikation und Krafttieren auseinander setzen. 

Preise der Intensiv/Retreat Woche: 

 

5 Tage Seminar mit verschiedenen Themen: Sfr. 950.- 

 

 

Mahlzeiten: Alle die möchten bringen selbstwas mit. Über Mittag ist freie Verpflegung angesagt. Du kannst ins Restaurant gehen, was bestellen oder kalt essen. 

 

Wir verbringen viel Zeit miteinander und Zeit für uns selbst. Es wird ausgewogen sein und jeder kann sich aus der Gruppe auch zurück ziehen. 

Wer gerne günstig in Aesch, BL übernachten möchte, findet den Link zu "Rose Maries Paradies" weiter unten. 

Alles ist liebevoll eingerichtet, aber wird privat geführt und ist kein Hotel. Dafür sind die Kosten neben den Seminarkosten sehr günstig. 

Du kannst aber natürlich auch pendeln, wenn du lieber nach Hause zum übernachten möchtest. 

 

Das kannst du im Seminar erwarten: 

  • 1 Tag Schwerpunkt Medialität/ die eigenen Ahnen 
  • 1 Tag Schwerpunkt Aura-Reading
  • 1 Tag Schwerpunkt Trance / Trance Healing
  • 1 Tag Schwerpunkt Geistführer 
  • 1 Tag Schwerpunkt Krafttiere und Seele

Du wirst viele Gebiete und alle deine Hellsinne kennen lernen und vertiefen können, auch wenn du schon länger mit deinen Hellsinnen unterwegs bist wirst du die Woche lieben. 

Die Plätze für diese Woche sind auf 8 Personen beschränkt 

Wer günstig übernachten möchte, kann hier ein ein Zimmer mieten wenn das Seminar in Aesch stattfindet:

Du kannst in  Rose Maries Paradies übernachten (Aesch): 

Einzelzimmer 70.- pro Person/Nacht

(Du hast auch die Möglichkeit die Woche nach Hause zu pendeln und die Kosten für die Übernachtung zu sparen)

 

Nutzung der Infrastrukur des Hauses wenn das Seminar in Rose Maries Paradies stattfindet: Für jeden Sfr. 100.- für die ganzen 5 Tage 

(Es ist auch ein anderer Ort für das Seminar möglich, der aber auf jeden Fall in Baselland liegen wird.)

 

Frühstück: Sfr. 10.- 

Aussenbecken steht gratis zur Verfügung

Der Veranstaltungsort wird im Baselland sein. 

Voraussichtlich in Aesch oder Waldenburg 


Gruppe der Retreat Woche im August 2021 

Retreat /Intensiv Woche, Medialität und Sensitivität. Seminare und Ausbildungen Basel Baselland
Retreat /Intensiv Woche, Medialität und Sensitivität. Seminare und Ausbildungen Basel Baselland

Feedbacks von Teilnehmern der Seminar Woche in Aesch!

"Ich danke Dir von Herzen für diese wundervolle Woche! Ich habe die Begegnung mit den anderen Kursteilnehmern sehr geschätzt. Du hast die Woche super geleitet. Ich habe sehr viel für mich selber gelernt und entdckt und bin auf meinem Weg ein ganzes Stück weiter gekommen. Danke Dir!"

 

"Der Start in den Tag mit einer bewegten Meditation war wichtig, denn so kam ich gut in meinen Körper, was auch meinen Geist belebt hat. Ursprünglich fand ich das Programm als zu dicht. Du hast jeweils wahrgenommen, was nötig ist und passend für die Gruppe. So war es dann ausgewogen mit üben, austauschen und regenerieren. Zum Glück gab es viel Praxis - Arbeit, um viele Erfahrungen sammeln zu können."

"Ich habe glernt, der inneren Stimme, Gefühl und Eingebung mehr zu vertrauen und vor allem Raum zu geben. Der Rückhalt von deiner Seite her war phänomenal. Danke dafür! Und Danke auch für die kleinen Seitenhiebe, die baucht es auch für die Erkenntnisse. :D 

 

"Es war eine tolle Woche, wo mich persönlich weiter gebraucht hat. Die Gruppengrösse war ideal, das gemeinsame Kochen und Essen war super. Du hast die Woche sehr gut geleitet und ich ahbe mich immer super aufgehoben und verstanden gefühlt. Herzlichen Dank für deinen grossen Aufwand und die Organisation. Es ist schön dich als meine "Lehrerin" zu haben! 

 

"Ich durfte lernen loszulassen und mich so hinstellen wie ich wirklich bin. Vieles was ich bereits wusste durfte ich anders wahrnehmen. Viele Wege führen zum Ziel."